Betriebliche Versicherungen

 

Vertrauensschaden-Versicherung

Versicherungsumfang: Vertrauensschaden-Versicherung

Der Versicherer ersetzt Vermögensschäden,

  • die dem versicherten Unternehmen durch vorsätzliche unerlaubte Handlungen unmittelbar zugefügt werden
  • die einem versicherten Unternehmen von Dritten durch Straftaten wie Raub, Diebstahl, Betrug und Eingriffe in das EDV-System zugefügt werden.
  • von Auftraggebern bzw. Dritten, für die der Verwalter haftet.

Zur Vertrauensschaden-Versicherung haben wir in enger Kooperation mit dem DDIV Verbandslösungen geschaffen. Zu diesen Lösungen gelangen Sie hier.